Raubmord

Ein Raubmord ist ein Mord (siehe Mord), bei dem das Mordmerkmal der "Ermöglichungsabsicht" erfüllt ist, da ein Mensch getötet wird, um eine andere Straftat, nämlich einen Raub (siehe Raub), zu ermöglichen.

Rechtslexikon

Durchsuchen Sie unser Rechtslexikon nach weiteren Begrifflichkeiten.

Zurück zur Übersicht