Internal Investigations

Korruptionsverdacht, der Verrat von Geschäftsgeheimnissen, Betriebssabotage oder Verdachtsfälle von Betrug, Untreue oder Diebstahl werfen oft unverhofft die Frage auf, wie das Unternehmen damit umgehen soll. Viele Fragen können sich dann stellen, insbesondere…

  • Was sind die Möglichkeiten und Grenzen interner Ermittlungen?
  • Wie kann ein Tatverdächtiger überführt werden?
  • Wie können Beweise gesichert werden?
  • Soll oder muss eine Anzeige erstattet werden?
  • Wie muss arbeitsrechtlich reagiert werden?
  • Wie können Schadenersatz und Regress geltend gemacht werden?

Das komplizierte Zusammenspiel von strafrechtlichen, zivilrechtlichen und arbeitsrechtlichen Vorschriften ermöglicht Entscheidungen nur im konkreten Einzelfall. Unsere Beratung in Compliance-Fällen ist umfassend und berücksichtigt die kriminalistischen Fragestellungen ebenso wie alle rechtlichen Aspekte. Dabei ist regelmäßig Eile geboten und umsichtiges Handeln gefragt, denn Fehler, die in einem frühen Fallstadium gemacht werden, sind später meistens nicht mehr korrigierbar.

Haben Sie Fragen bezüglich Internal Investigations?

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, um mehr über unser Angebot bezüglich Internal Investigations zu erfahren.

Jetzt Kontakt aufnehmen