Kauf neuer Steuer CD?

Rheinland-Pfalz prüft den Kauf einer neuen Steuer-CD aus der Schweiz mit Informationen über Konten und Kontoinhaber im Ausland. Das berichten verschiedene Medien, darunter DER SPIEGEL. In der Vergangenheit haben solche Ankäufe zu einer Vielzahl von Ermittlungsverfahren geführt. Für Anleger, die ihre Kapitaleinkünfte nicht erklärt haben, besteht bei rechtzeitigem Handeln die Möglichkeit einer strafbefreienden Selbstanzeige.

Autor

Dr. Rainer Buchert,
24.10.2012

Verweis

Aufrufen

Aktuelles

Lesen Sie weitere interessante Meldungen aus unserer Rubrik "Aktuelles".

Zurück zur Übersicht